Lesegerätanbindung

Egal, ob Sie nur von "Windows 7" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Mittwoch 5. August 2020, 10:03

Hallo zusammen,
wegen der TI Neuerungen brauchen wir ein zweites Lesegerät Orga für die Gematik.
TM LAN Verbindungen sind alle belegt.
Kann man das Lesegerät auch an USB etc. an TM in den Sprechzimmern anbinden?
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon Kasimir » Donnerstag 6. August 2020, 20:20

Nein, das geht nicht.
Das Orga 6141 online geht nur per LAN, wenn ich richtig informiert bin.
Es wird wohl ein neuer, größerer, oder zusätzlicher Switch nötig sein.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Freitag 7. August 2020, 08:51

Hallo Kasimir,

nochmal zum switch - habe hierzu folgenden Link angeschaut:
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/netz7.html

Und hier auch ein Foto dazu
switching.jpg


Darf ich die switches in die Sprechzimmer an LAN anschließen und von dort dann an PC und an Lesegerät verbinden?
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Freitag 7. August 2020, 09:18

Hallo zusammen,

habe gerade etwas Zeit gehabt und getestet:
(Alten) Switch im Sprechzimmer an den dortigen PC angeschlossen,
und von dort ein Kabel an den (vorher vom PC) genutzten LAN-Anschluss angeschlossen.
Es funktioniert, TM startet wie vorher, also
keine Kabelarbeiten, sondern einfach Switches in die Sprechzimmer!!!
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon Kasimir » Freitag 7. August 2020, 21:42

Ja, so etwa habe ich mir das auch vorgestellt.
Ich mach erst demnächst erst mal Urlaub, und installiere dann im September.
Die Frage ist dann, ob das Einbinden des neuen Lesegeräts einfach oder kompliziert ist ... dazu kann ich noch nichts sagen.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Dienstag 11. August 2020, 15:31

Laut Kocobox Tool und Erklärung soll es einfach sein, Lesegeräte einzubinden.
Ich habe daher die "do-it-youself" Bestellung gewählt.

Wichtige Info von der Telematik-Hotline dazu:
Es bedarf keiner weiteren SMC-B für die (stationären) Lesegeräte,
eine SMC-B für die Praxis haben wir ja schon an der Anmeldung.
Nur für ein mobiles Lesegerät müsste man eine weitere SMC-B
bei der Bundesdruckerei beantragen!
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon Kasimir » Dienstag 11. August 2020, 17:09

Dann kann ich im September bei Bedarf auf Ihre Erfahrungen zum Einbinden des neuen Gerätes zurückgreifen, falls nötig ? :)
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Dienstag 11. August 2020, 17:32

Na klar
:-)
Und jetzt wünsche ich erstmal einen erholsamen Urlaub!
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Mittwoch 12. August 2020, 08:30

Noch ein Update zum Lesegerät Orga von heute:

Station2 beendet seit heute Morgen
unvermittelt nach ca. 1 Minute das Programm Turbomed.
Turbomed Version 20.3.1 Version 4617, Servicepack installiert.
An Station2 kann ich nur arbeiten, wenn keine Lesegerätbenutzung erfolgt.
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Mittwoch 12. August 2020, 09:13

Noch ein Update zum Fehler 12.8.20:
Fehler war bei der Kocobox - 3 bis 4 Errormeldungen, Neustart war nicht möglich,
da die Box immer wieder Displaywechsel hatte!
Lösung - Netzstecker der Kocobox raus, Neustart, jetzt wieder OK !
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon Kasimir » Mittwoch 12. August 2020, 09:59

Die KocoBox haben Sie aber schon zum E-Health-Konnektor upgegradet, oder?

Andernorts las ich, dass das auch nicht ohne Probleme ging und sogar Kosten verursachte.
Viele Grüße
Kasimir
Kasimir
PowerUser
 
Beiträge: 1359
Registriert: Mittwoch 11. Mai 2005, 19:23
Wohnort: Land Brandenburg

Re: Lesegerätanbindung

Beitragvon lemming55 » Mittwoch 12. August 2020, 10:17

Ja, die Kocobox ist schon zum eHealth Connector per Upgrade aufgerüstet, keine Probleme dabei!
Benutzeravatar
lemming55
 
Beiträge: 21
Registriert: Freitag 8. Juli 2011, 13:07


Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GMBH
    Postadresse: Brühl 24, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@w-2.de

    Geschäftsführer: Tassilo Möschke
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896

cron