Wieder Ärger mit CGM - Rechnung Konnektortausch Thema ist als GELÖST markiert

Hier kann alles zum Thema KoCoBox aus den Bereichen Vertrieb, Förderungen, Neuigkeiten, politische Themen usw. rein
Antworten
Till
Beiträge: 10
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 12:09
12
Bedankt: 1 time

Wieder Ärger mit CGM - Rechnung Konnektortausch

Beitrag von Till »

6 Monate nach Konnektortausch schickt uns CGM eine Rechnung über 2.300,- Ich habe CGM 3x angeschrieben mit Bitte um Klärung ob der nicht in dem TI Service Plus Wartungsvertrag (allein schon der Name ist Satire) enthalten sei. Keine Antwort. Stattdessen nun die zweite Mahnung mit Mahngebühren und Verzugszinsen. Auf der CGM Seite finde ich alle möglichen Leistungsbeschreibungen, nur nicht die des "TI Service Plus". (https://www.cgm.com/deu_de/plattformen/ ... loads.html)

Frage: habt ihr eine Leistungsbeschreibung? Ist Konnekturtausch enthalten oder nicht?
Benutzeravatar
RAMöller
Beiträge: 1328
Registriert: Montag 4. Januar 2010, 20:42
14
Hat sich bedankt: 4 times
Bedankt: 14 times

Re: Wieder Ärger mit CGM - Rechnung Konnektortausch

Beitrag von RAMöller »

Es sieht eher nicht danach aus, dass der Konnektor inklusive ist, nur irgendwas mit den Karten und Updates und online Anbindung

https://www.cgm.com/_Resources/Persiste ... h_1223.pdf

https://compware.de/?p=2030
Benutzeravatar
FortiSecond
Beiträge: 601
Registriert: Dienstag 2. August 2022, 21:30
1
Hat sich bedankt: 249 times
Bedankt: 165 times

Re: Wieder Ärger mit CGM - Rechnung Konnektortausch

Beitrag von FortiSecond »

Welche mtl. Pauschale wird denn für das SP berechnet?
Wenn ein kostenpflichtiger Konnektortausch vor 07/2023 erfolgt ist, kostet das Paket meines Wissens für gut vier Jahre weniger (abgesenkte Pauschale auch seitens der KV), aber dafür gab es dann auch die Tauschpauschale in einer Summe.
Wenn Konnektortausch nach Beginn des SP erfolgt ist, müsste er inklusive sein, die KV-Pauschale "voll" sein und das SP die volle Summe kosten. So macht das auch I-Motion, unabhängig von lokal oder remote. TIaaS ist TIaaS.

Nach meinem letzten Abenteuer mit CGM bzgl. einer Bestellung im Kocoshop, bei der die gelieferten Artikel und die Rechnung auf absurde Weise von der Bestellung abwichen, half nur noch eine eine Intervention per Hotline und eine Lastschriftrückgabe, um ernstgenommen zu werden. Erst nach Erhalt einer persönlichen E-Mail-Adresse aus der kfm. Abteilung lief es dann erfreulich schnell. Es mag da noch andere Erschwernisse bei der Zuordnung gegeben haben, aber letztlich funktioniert es, sobald man eine feste Person ansprechen kann.
--
TurboMechaniker seit 1992, kann auch etwas T2, Medoff, ALBIS, inSuite
Till
Beiträge: 10
Registriert: Montag 19. Dezember 2011, 12:09
12
Bedankt: 1 time

Re: Wieder Ärger mit CGM - Rechnung Konnektortausch

Beitrag von Till »

Nach Eskalation an das Management habe ich nun auch eine Antwort erhalten. Wir haben den Konnektortausch vor Beginn des Service Plus Pakets bestellt, getauscht wurde er jedoch 3 Monate nach Beginn des neuen erweiterten Services. Welcher Zeitpunkt nun rechtlich entscheidend ist (Bestellung oder Leistung) weiß ich nicht, aber CGM wird unsere Rechnung stornieren, insofern bin ich nun zufrieden.

Danke für eure Unterstützung!
Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste