Windows 10 und Virusschutz

Egal, ob Sie nur von "Windows 7" auf eine aktuelle Windows-Version umstellen wollen, einen neuen Arbeitsplatz brauchen oder sich Ihr Praxis-Netzwerk selber einrichten wollen: Es ist viel leichter als Sie denken! - - - Hier finden Sie viele Tips zum "Do it yourself" !

Moderator: Forum Moderatoren

Windows 10 und Virusschutz

Beitragvon Saugguat » Dienstag 8. Oktober 2019, 17:40

Leider meldet sich die Turbomedhotline mal wieder nicht zeitnah, daher stelle ich die Frage einmal hier. Bei uns wurde vor 3 Jahren Turbomed auf Windows 7 neu aufgesetzt. In diesem Rahmen wurde uns ein Virenscanner mitverkauft, McAfee Virusscan Enterprise, im Rahmen der "CGM Endpoint Protection". Beim ersten Probeupdate auf Windows 10 - das hat übrigens vollkommen problemlos funktioniert - musste ich die McAfee Software deinstallieren, da die Routine meldete, das Programm sei nicht kompatibel mit Win 10. Von CGM kam das Programm damals vorinstalliert und lizensiert, ich besitze also keinen Account bei McAfee und kann somit auch keine aktuelle Version o.ä. neu herunterladen bzw. irgendetwas aktivieren. Dies muss ich wohl noch mit CGM klären, wir zahlen ja dafür, wenn sie sich nur melden würden.
Generell: Es scheint ja leichter, sich von CGM abzukoppeln und den Virenschutz selbst in die Hand zu nehmen, so dass man nicht in der Luft hängt, wenn ein PC aktualisiert wird. Wie wird der Virenschutz gehandhabt, welche Scanner laufen mit Turbomed und Win-10 problemlos? Hat jemand schon Erfahrungen mit den neuen McAfee Produkten - Endpoint Security? Oder Reicht der Windows Defender? PCs haben bei uns alle Internetzugang, da wir gerne mal kurz zum RKI oder ähnlichem gehen.
Saugguat
 
Beiträge: 63
Registriert: Freitag 7. Oktober 2016, 05:58

Zurück zu TURBOMED für "Heimwerker"

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GmbH
    Postadresse: Markt 16, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@med-support.de

    Geschäftsführer: Frank Richter, Ingo Günther
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896