mit dem Messenger die Therapie justieren

Ein neues modernes Arztprogramm, welches seit 3 Jahren auf dem Markt ist.
Es ist unter allen gängigen Betriebssystemen lauffähig.

Moderator: Forum Moderatoren

mit dem Messenger die Therapie justieren

Beitragvon DrHJvdB » Mittwoch 10. März 2021, 09:47

Viele Patienten nutzen unsere App PatMed. Mit dieser praktischen App tragen die Patienten bspw. ihren Blutdruck ein, der dann sofort automatisch in der Akte (Karteikarte) des Patienten erscheint. Das funktioniert von 'überall', also von zu Hause, aus dem Urlaub oder aus dem Ausland. Als Arzt wird dann jeden Tag in T2med angeboten, die jüngsten Eintragungen der Patienten einzusehen. Da ist enorm praktisch, weil man sofort sehen kann, ob Werte eines Patienten aus dem Ruder gelaufen sind.

Ist dem so, kann man den modernen Messenger von T2med nutzen, um dem Patienten zu benachrichtigen, eine geänderte Dosierung einzunehmen:
Bildschirmfoto 2021-03-10 um 08.22.45.png


Anhand der Häkchen sieht man wie bei jedem zeitgemäßen Messenger, ob die Nachricht auch gelesen wurde...
Mit dem Messenger kann man also nicht nur Nachrichten innerhalb der Praxis versenden, sondern man kann direkt den Patienten anschreiben. Man hat somit jederzeit einen direkten Draht zum Patienten. Die Patienten sind beeindruckt! Das ist zeitgemäße Medizin einer modernen Praxis !

Weitere Infos unter https://www.patmed.de
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
DrHJvdB
 
Beiträge: 1155
Registriert: Mittwoch 4. Januar 2012, 11:34
Wohnort: 24114 Kiel

Zurück zu T2Med

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

    rechtliche Hinweise - Disclaimer

    Impressum:

    EWERK Medical Care GMBH
    Postadresse: Brühl 24, 04109 Leipzig

    Telefon: 0341 4264977
    Fax: 0341 4264978
    Web: www.ewerk.com
    E-Mail: forum@w-2.de

    Geschäftsführer: Tassilo Möschke
    Amtsgericht Leipzig HRB 20896